Mühletag, Ofentag in Erschmatt

Home  >>  Mühletag, Ofentag in Erschmatt

Samstag 12. Mai 2018

Mühle, Ofen, Erlebnisse: 10.00 bis 18.00 Uhr

Wunder der Samen: 18.30 Uhr

Flyer Mühlentag als pdf

  • 10.00 – 17.00 Besichtigung Alte Mühle, Alte Sägerei
  • 10.00 – 16.00 im Hohen Spycher: Mahlen mit verschiedenen Mühlen
  • 10.00 – 16.00 im Hohen Spycher: Filme dreschen, säen etc.von Stefan Hermann/Philipp Eyer
  • 10.15 Führung Sortengarten (Treffpunkt Bushaltestelle Erschmatt Dorf)
  • 10.30 und weitere Zeiten; für Kinder: Backen für den Muttertag in der Roggen Backstube, anmelden unter 027 932 51 81
  • 11.00 – 17.00 Gewürzbrötchen probieren im Backofen neben der Mühle
  • 11.00 Mühle läuft, Filmausschnitte mit dem letzten Müller Oskar Inderkummen
  • 11.00 – 18.00 in der Ofenstube/Burgerstube: Pizza aus dem Holzofen, Gemüsesuppe, kleiner Salat, Getränke
  • 13.00 Mühle läuft, Filmausschnitte mit dem letzten Müller Oskar Inderkummen
  • 13.30 Rätselhafter Dorfrundgang für Kinder und Erwachsene
  • 14.30 Mühle läuft, Filmausschnitte mit dem letzten Müller Oskar Inderkummen
  • 15.15 Führung Sortengarten (Treffpunkt Bushaltestelle Erschmatt Dorf)
  • 15.30 Rätselhafter Dorfrundgang für Kinder und Erwachsene
  • 16.30 Mühle läuft, Filmausschnitte mit dem letzten Müller Oskar Inderkummen

Wunder der Samen: 18.30 Uhr im Hohen Spycher

Samen Acker-Hahnenfuss Ranunculus arvensisin Wort, Bild und Klang. Brigit Marty (Lyrik) & Rosemarie Le Grand (Klanginstrumente)

Lyrische Texte von Brigit Marti eröffnen uns die unendliche Vielfalt der kleinen Samenkörner in der grossen, weiten Natur.
Klanginstrumente, gespielt von Rosemarie Le Grand vertiefen die gelesenen Texte. Mehr

 

Wir sind Mitglieder der Mühlenfreunde. Unsere Veranstaltung ist Teil des Schweizer Mühlentages.